Events Saison 21/22

25.10.2021

CLAN-Lunch im Bären Suhr

Stadion Torfeld Süd: Nicht der Weg ist das Ziel

 

Im Gebiet Torfeld Süd entsteht das neue Stadion für den FC Aarau. Bereits mehrere Hürden wurden genommen, immer wieder gab es Rückschläge. Das geplante Stadion hat seit Projekt-beginn einen schweren Stand. Mehrere Einsprachen und Beschwerden wurden eingereicht - doch heute ist das Projekt so weit fortgeschritten, wie nie zuvor.

 

Zu diesem spannenden Thema dürfen wir als Referenten begrüssen Dr. Hanspeter Thür, Stadtrat Aarau, und Dr. Michael Hunziker, ehemaliger Präsident des FC Aarau. Sie geben uns einen Rück- und Ausblick zur "Stadionsaga" Torfeld Süd.

© HRS Real Estate AG (Visualisierung: Nightnurse Images GmbH)


22.09.2021

CLAN-Lunch im Schützen Aarau zum Thema Cybercrime

Bei schönstem Spätsommerwetter genossen 51 Mitglieder den Apéro auf der sonnigen Terrasse des Schützen.

 

Als Gastreferenten durften wir den Dienstchef der Abteilung IT-Forensik & Cybercrime der Kripo Aarau, Adj. Bernhard Droz, begrüssen. Während spannenden 30 Minuten wurden wir in die Welt der digitalisierten Kriminalität entführt, in der uns die Möglichkeiten der Strafverfolgung, der Prävention und der Gefahrenabwehr aufgezeigt wurden.

 

Die Abteilung IT-Forensik & Cybercrime gilt als Kompetenzzentrum für Bekämpfung digitaler Kriminalität und überwacht im Kanton Aargau mit nur 23 Mitarbeitenden die beeindruckende Zahl von 400 TB Daten im Jahr, ermittelt bei komplexen Fällen von Cyberkriminalität und bietet ihre Dienstleistungen in den Bereichen «Computer-, Mobil- und Fahrzeugforensik» sowie «Kommunikationsüberwachung und IT-Operationen» an.

 

Ein bekanntes Übel für Unternehmen sind die täglichen Phishing-Mails, kriminelle Köder die ausgeworfen werden in der Hoffnung, der Empfänger lässt sich angeln über Mails mit dringlichen Aktionen, Angabe von Benutzerinformationen, Drohungen oder über die erfreuliche Mitteilung riesiger Gewinne. Was immer mehr Aufmerksamkeit erhält ist auch die sogenannte Ransomware, bei der Daten gestohlen und durch horrende Lösegeldforderungen zurückgekauft werden sollen. In einem solchen Fall wird empfohlen zu versuchen die Daten selbst wiederherzustellen, entweder durch ein funktionierendes Backup oder über die Webseite «www.nomoreransom.org», ab der geprüfte Programme heruntergeladen werden können.

 

Wichtige Informationen zu diesem interessanten Thema erhält man auf der Plattform «www.ncsc.ch»; bei bereits entstandenem Schaden empfiehlt sich eine Strafanzeige bei der Polizei. Weitere Hinweise bietet sie unter «www.polizei-ag.ch» Menü à Prävention à Cybercrime.

 

Ein grosses Dankeschön geht an das Schützen-Team, welches den tollen Anlass mit einem sehr feinen Lunch perfekt abrundete.

Download
Kapo Aargau - Unterlagen zum Referat
2021_Cyberkriminalität.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.9 MB

CLAN HSC 

5001 Aarau

info@clan-hsc.ch

CLAN HSC - das Business-Netzwerk des HSC Suhr Aarau